AKTUELL

Politisches Nachtgebet

mit Ernst Paul Dörfler | 4.04.2022
Am 8. April, 19.30 Uhr haben wir den Autor und Naturschützer Ernst Paul Dörfler zu Gast.
Er wird unter der Überschrift: „Wovon wir Leben – ein Blick auf unsere Natur“ mit uns darüber
nachdenken, was für unser Leben essenziell wichtig ist. Schon früh hatte sich der
promovierte Chemiker mit der kritischen Situation von Natur und Umwelt in der DDR in
seinem Buch „Zurück zur Natur“ auseinandergesetzt. Dieses Thema hat ihn nie losgelassen:
als Mitglied am Zentralen Runden Tisch in der Wendezeit, als Abgeordneten in der
freigewählten Volkskammer und in weiteren Büchern zu Natur und Umwelt. Verdient
gemacht hat er sich auch mit seinem Einsatz für eine frei fließende, unverbaute Elbe. In
seinem neusten Buch „Aufs Land“ resümiert er, was für Natur und Mitwelt und auch für ihn
selbst wichtig und lebensnotwendig ist. Lassen wir uns von ihm anregen.

 ZURÜCK